Bilaterale Beziehungen Schweiz–Antigua und Barbuda

Die zwei Inseln Antigua und Barbuda bilden zusammen mit einer unbewohnten Insel Antigua und Barbuda in der östlichen Karibik (kleine Antillen). Die diplomatischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der Schweiz und Antigua und Barbuda sind bescheiden.

Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Der Tourismus und Finanzdienstleistungen bilden die Stützen der Wirtschaft in Antigua und Barbuda. Der wirtschaftliche Austausch zwischen den beiden Ländern ist jedoch gering. 2018 importierte die Schweiz Güter im Wert von 47‘000 CHF. Die Exporte nach Antigua und Barbuda beliefen sich auf 1,7 Millionen CHF und betrafen hauptsächlich Uhren, Maschinen und pharmazeutische Erzeugnisse.

Schweizerinnen und Schweizer in Antigua und Barbuda

Ende 2018 lebten gemäss Auslandschweizerstatistik 34 Schweizerinnen und Schweizer auf Antigua und Barbuda.