Strategie

SECO

Das Hauptziel der internationalen Zusammenarbeit der Schweiz SECO 2021-2024 ist die Förderung der nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung Perus durch die Stärkung der Rahmenbedingungen in zwei miteinander verknüpften thematischen Schwerpunkten: Das SECO unterstützt Peru bei seiner Dezentralisierungsagenda durch die Förderung belastbarer subnationaler Wachstumszentren ausserhalb Limas. Es zielt auch darauf ab, das Wirtschaftswachstum Perus durch die Entwicklung eines wettbewerbsfähigen, innovativen und nachhaltigen Privatsektors zu fördern.