Offene Stellen

Policy Advisor

Die Multilaterale Sektion der Schweizer Botschaft in den Niederlanden setzt sich für die Wahrung der Schweizer Interessen und Positionen gemäss den Zielen und Prioritäten der Schweizer Aussenpolitik ein. Als Mitglied verschiedener internationaler Institutionen mit Sitz in Den Haag spielt die Schweiz eine bedeutende Rolle bei der Diskussion und Umsetzung von politischen Entscheiden, die im Rahmen dieser Organisationen getroffen werden. Die Multilaterale Sektion beteiligt sich an der Erarbeitung der Positionen der Schweiz in den internationalen Verhandlungen. Dabei arbeitet sie eng mit den zuständigen Bundesstellen zusammen, namentlich dem EDA, dem Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS), dem Bundesamt für Justiz (BJ) und dem Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO). Ihre Tätigkeit steht hauptsächlich im Zusammenhang mit den internationalen Gerichten und den Fragen der Chemiewaffenabrüstung.

Für Anfang März 2020 suchen wir einen Policy Advisor (m/w). Mehr Information zum Stellenbeschrieb und den Voraussetzungen erfahren Sie in diesem Dokument:

Stellenbeschreibung Policy Advisor (PDF, 208.9 kB, Englisch)

Bewerbungsfrist

Bewerbungsfrist: 20. Dezember 2019

Ihr Bewerbungsdossiers (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Kopien von Diplomen, Praktikums- und Arbeitszeugnisse) sind per E-Mail an folgende Adresse zu richten: thehague.secretariat@eda.admin.ch

Die Bewerberinnen und Bewerber werden vom Ergebnis der Auswahl bis Mitte Januar 2020 in Kenntnis gesetzt.