Ausstellung "CAN TECH SAVE THE WORLD?"


Diese Seite ist nicht auf Deutsch übersetzt. Bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus:

Montag, 14.03.2022 – Samstag, 31.12.2022

Öffentlicher Anlass

Cleantech-Ausstellung
Cleantech-Ausstellung © EDA

Kann Technologie die Welt retten? Erfahren Sie mehr über innovative technologische Lösungen, die von Schweizer und Tschechischen Forschenden und Unternehmen entwickelt wurden in Bereichen wie Wasser, Landwirtschaft, E-Mobilität, Recycling und Energie.

Die Wanderausstellung "CAN TECH SAVE THE WORLD?" ("MOHOU TECHNOLOGIE ZACHRÁNIT SVĚT?") können Sie bei unseren Partnerinstitutionen in diversen Städten in Tschechien besuchen. Die Ausstellungsorte sowie weitere Details werde zu gegebener Zeit auf dieser Webseite bekannt gegeben:

Ort: Tschechien

"Round table" mit Bertrand Piccard "Swiss-Czech solutions to protect the environment" , 15.03.2022

© Embassy of Switzerland in the Czech Republic / ČTK

Ausgewählte Projekte, die in der Schweiz und in vielen anderen Ländern bereits erfolgreich eingesetzt wurden, werden an der TU Liberec in einer kostenlosen Ausstellung präsentiert.

Die Präsentation von Patenten und einzigartigen, inspirierenden Lösungsansätzen wird durch Diskussionen/Networking zwischen Unternehmern, Vertretern des öffentlichen und akademischen Bereichs und Studenten ergänzt. Diese findet am Mittwoch, den 4. Mai um 11.00 Uhr statt. An der Veranstaltung werden der Schweizer Botschafter Philippe Guex und der Rektor der Technischen Universität Liberec doc. RNDr. Miroslav Brzezina, CSc teilnehmen. Gleichzeitig werden ein Vertreter des Schweizer Unternehmens Transmutex, das sich auf die revolutionäre Energieerzeugung durch Kernspaltung von Thorium und die Nutzung abgebrannter Brennelemente konzentriert, oder Jiří Tencar von der ECOTEN-Plattform aktiv teilnehmen. Letztere bietet innovative Dienstleistungen an, um Gemeinden bei der Anpassung an den Klimawandel und der Eindämmung von Hitzeinseln in Städten zu unterstützen.

Bitte melden Sie sich bis spätestens am 3. Mai 2022 per E-Mail an: simona.vydrova@eda.admin.ch

Hauptbahnhof in Pardubice, 14.06.2022, 16:00-17:30

Cleantech Einladung nach Pradubice
Cleantech Einladung nach Pradubice © Presence Switzerland

Die Schweizer Botschaft in der Tschechischen Republik, die Handelskammer Schweiz - Tschechische Republik und die Handelskammer der Region Pardubice laden Sie zu einer offenen Diskussionsveranstaltung zum Thema "Bringen grüne Technologien neue Geschäftsmöglichkeiten für die Region Pardubice mit sich?" ein.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 14. Juni von 16.00 bis 17.30 Uhr in der ČD Lounge des Hauptbahnhofs Pardubice statt.

Die Hauptthemen des Abends sind:

  • Saubere Technologien (CleanTech) als Stimulus für Wirtschaft und Unternehmen in der Tschechischen Republik
  • Green Deal nach dem erfolgreichen Schweizer Modell - in Wirtschaft und F&E (Wissenschaft, Forschung, Innovation)
  • ESG/SDG-Bewertung von Geschäftsplänen und Projekten aus Sicht der Banken in der Tschechischen Republik / Schweiz
  • Zusammenarbeit zwischen tschechischen und schweizerischen Unternehmern, Investoren, dem öffentlichen Sektor, der Wissenschaft oder Universitäten im Bereich der grünen Innovation

Im Rahmen der Veranstaltung wird in Anwesenheit des Schweizer Botschafters auch die Ausstellung "Can Tech Save the World?" eröffnet.

Die Veranstaltung findet auf Tschechisch statt. Da die Plätze begrenzt sind, bestätigen Sie bitte Ihre Teilnahme bis zum 10. Juni per E-Mail an horova@khkpce.cz.