COVID-19

Reisen in die Schweiz

In der Schweiz informiert das Bundesamt für Gesundheit (BAG) in Bezug auf das neue Coronavirus und veröffentlicht entsprechende Reisehinweise.

Einreise: Neue Anforderungen

Ab dem 24. Januar 2022 :

Kanada gehört wieder zu den Risikoländern: Es gelten Einreisebeschränkungen für Personen, die aus diesem Land einreisen.

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Webseiten:

Kanadische Impfanforderungen für Reisen

Wichtiger Hinweis: Bis zum 28. Februar 2022 können ausländische Staatsangehörige, die nicht vollständig geimpft sind, einen Flug zur Ausreise aus Kanada antreten, wenn sie zum Zeitpunkt ihrer Reise einen Nachweis über einen gültigen molekularen Test auf COVID-19 vorweisen können. Nach diesem Zeitraum müssen ausländische Staatsangehörige vollständig geimpft sein, um in Kanada ein Flugzeug oder einen Zug zu besteigen und Kanada zu verlassen. Weitere Einzelheiten finden Sie unten oder bei den kanadischen Behörden.

Einreise in die Schweiz aus Kanada

Ab dem 24. Januar 2022 gilt Kanada wieder als Risikoland: Es gelten Einreisebeschränkungen für Personen, die aus diesem Land einreisen.

Alle Reisenden müssen die gesundheitsbezogenen Massnahmen an der Schweizer Grenze beachten. Der interaktive Travelcheck zeigt Ihnen, welche Massnahmen für Sie gelten.  

Alle Personen (auch Kinder) die per Flugzeug / Fernbus in die Schweiz einreisen dürfen, müssen ein ausgefülltes Einreiseformular vorweisen (frühestens 48h vor der Einreise auf einem Computer oder Smartphone ausfüllen). Dies gilt auch für alle Transitpassagiere.

Einreisebestimmungen:

Einreise in die Schweiz aus den Bahamas

Die Bahamas gelten als Risikoland: Für Reisende, die aus diesem Land einreisen, gelten weiterhin Einschränkungen.

Alle Reisenden müssen die gesundheitsbezogenen Massnahmen an der Schweizer Grenze beachten. Der interaktive Travelcheck zeigt Ihnen, welche Massnahmen für Sie gelten.  

Alle Personen (auch Kinder) die per Flugzeug / Fernbus in die Schweiz einreisen dürfen, müssen ein ausgefülltes Einreiseformular vorweisen (frühestens 48h vor der Einreise auf einem Computer oder Smartphone ausfüllen). Dies gilt auch für alle Transitpassagiere.

Reisen nach Kanada

Informationen zu kanadischen Massnahmen bezüglich der Einreisebestimmungen nach Kanada finden Sie unter: Government of Canada

Die praktischen Aspekte der Umsetzung dieser Massnahmen liegen in der Verantwortung der kanadischen Behörden. Wenn Ihr endgültiges Ziel Kanada ist, müssen Sie die ArriveCAN-Anwendung verwenden, um Ihre Reise- und Kontaktinformationen zu übermitteln.

Wichtige Informationen für internationale Studenten in Kanada finden Sie auf der folgenden Website: Informationen für internationale Studenten.

Für Informationen im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus (COVID-19) konsultieren Sie bitte die Informationen und Richtlinien der lokalen Behörden sowie die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO.