Grusswort des Missionschefs

Botschafter Wolfgang Amadeus Brülhart sitzt im Home-Office und arbeitet an seinem Laptop. Hinter ihm ist eine Schweizer Fahne zu sehen.
Botschafter Wolfgang Amadeus Brülhart, Chef der Ständigen Vertretung der Schweiz in Wien, im Home-Office während der COVID-19-Krise. © W.A. Brülhart

Ich freue mich, Sie auf der Webseite der Ständigen Vertretung (Mission) der Schweiz bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), den Vereinten Nationen (UNO) und anderen internationalen Organisationen in Wien willkommen zu heissen.

Die Ständige Vertretung der Schweiz ist ein Kompetenzzentrum schweizerischer Sicherheits-, Friedens- und Menschenrechtspolitik sowie ein Kompetenzzentrum für Wohlstand, Rechtsstaatlichkeit und nachhaltige Entwicklung in Wien. Sie setzt die Ziele und Schwerpunkte der aussenpolitischen Strategie 2020-2023 in der Zusammenarbeit mit den zahlreichen internationalen Organisationen mit Sitz im «Multilateralen Wien» um. Weiter stellt sie den Informationsaustausch zwischen Schweizer Behörden und den internationalen Organisationen in Wien sicher, unterhält Kontakte zu Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern und identifiziert Möglichkeiten der Teilnahme an Projekten dieser Organisationen. Wir wollen dazu beitragen, dass die regelbasierte Ordnung und der Multilateralismus durch erfolgreiche Initiativen gestärkt werden. Seit Januar 2020 ist das «House of Switzerland in Multilateral Vienna» eine neue Plattform für Vorträge, Weiterbildung und diplomatische Prozesse.

Die COVID-19-Krise hat auch im Multilateralen Wien ihre Auswirkungen. Die hier ansässigen multilateralen Organisationen müssen diese neue Herausforderung annehmen und ihrerseits Beiträge bei der Bewältigung liefern.

Ihre Analysen, Ideen und Lösungsvorschläge in all diesen Bereichen interessieren uns. Kontaktieren Sie mich unter wolfgang-amadeus.bruelhart@eda.admin.ch.