Sport und Freizeit – Fakten und Zahlen

Die Schweizer treiben gerne Sport, am liebsten im Freien.

Langläufer in den Bergen
Langlaufloipen bei Turrahus im Safiental, Graubünden. © swiss-image.ch / Christof Schuerpf

  • Seit es die modernen Olympischen Spiele gibt, haben Schweizer Sportlerinnen und Sportler insgesamt 192 Medaillen bei Sommer- und 138 Medaillen bei Winter-Olympiaden gewonnen.
  • Fussball ist die beliebteste Sportart in der Schweiz. An jedem Wochenende werden rund 10’000 Fussballspiele ausgetragen.
  • Roger Federer ist der in der ganzen Welt bekannteste Schweizer Sportler. Er hält mit 17 gewonnenen Grand-Slam-Turnieren im Tennis den Weltrekord.
  • Mehr als 40 internationale Sportverbände und -organisationen haben ihren Sitz in der Schweiz, die meisten im Kanton Waadt.
  • In der Schweiz gibt es 2’450 Seilbahnanlagen, davon 54% Schlepplifte.
  • In der Schweiz gibt es mehr als 20’000 Sportvereine und 2,7 Millionen Sportlizenzen.
  • Die Zahl der Sportanlagen in der Schweiz liegt bei 32’000.