Andere Sportarten

Nebst Fussball, Skifahren und Eishockey frönen die Schweizer zahlreichen weiteren Sportarten wie Turnen, Tennis, Golf, Reiten und Schiessen.

Roger Federer zeigt olympische Medaille
Roger Federer, Olympische Spiele in London 2012. © EDA, Präsenz Schweiz

Turnen

Mit seinen 363’000 Mitgliedern ist der Schweizerische Turnverband der Verein mit der höchsten Mitgliederzahl in der Schweiz. Hinter Ski alpin ist das Turnen die Disziplin, in welcher die Schweiz bisher am meisten olympische Medaillen gewonnen hat, insgesamt 48, 16 davon in Gold. Der Internationale Turnverband hat seinen Hauptsitz in Lausanne.

Tennis

Rund 500ʼ000 Personen spielen Tennis als Freizeitsport, 160ʼ000 sind Mitglied des Schweizerischen Tennis-Verbandes, dem drittgrössten Sportverband in der Schweiz. Jährlich treten mehr als 4’000 Mannschaften und 30’000 Spieler zu den nationalen Tennismeisterschaften an, den so genannten «Interclub»-Turnieren. Beim Profi-Tennis gehören Athleten wie Roger Federer, Martina Hingis, Stan Wawrinka, Belinda Bencic und Timea Bacsinszky  zur Weltspitze. Die wichtigsten Tennis-Turniere in der Schweiz sind das Swiss Open Gstaad und die Swiss Indoors in Basel.

Golf

Fast 90'700 Spieler sind Mitglied des Schweizerischen Golfverbands Golfsuisse. Insgesamt gibt es im ganzen Land 96 Clubs. Das bedeutendste Turnier ist das Omega European Masters in Crans-Montana. Der Internationale Golfverband hat seinen Hauptsitz in Lausanne.

Reiten

Der Schweizerische Verband für Pferdesport zählt rund 60’000 Mitglieder. Bis auf den heutigen Tag haben Schweizer Reiterinnen und Reiter an Olympischen Spielen insgesamt 23 Medaillen gewonnen. Hochklassige internationale Turniere in der Schweiz sind der CHI Genf, der CSI Zürich, der CSI Basel und der CSIO Schweiz in St. Gallen. Der Internationale Springreiter-Verband hat seinen Hauptsitz in Lausanne.

Schiesssport

Der Schweizer Schiesssportverband zählt 133’500 Mitglieder. Die Landesmeisterschaften umfassen insgesamt 35 verschiedene Disziplinen (nach Waffenart und Distanz). Schweizer Schützinnen und Schützen haben an Olympischen Spielen bisher insgesamt 20 Medaillen gewonnen.